Federring Sicherungs-, Unterlegscheibe A2 8,4

Mengenvorteil 0,05  / Stück ab 1000 Stück

0,05  / Stück

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

MwSt. & zzgl. Versandkosten

Der Federring M8 ist vielseitig einsetzbar. Er wird auch zur Befestigung von Modulklemmen auf der Montageschienen-Unterkonstruktion einer Photovoltaik-Anlage auf Flach- und Schrägdächern eingesetzt.

Eigenschaften
  • Maximale Stabilität, Langlebigkeit und Witterungsbeständigkeit durch rostfreien Edelstahl
ab Stückpreis
1 Stück 0,20 
1000 Stück 0,05 
Kategorien: , ,
  • 24/7 Kundensupport
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Schneller Versand

Beschreibung

Wir führen Sicherungsscheiben als Teil unseres Lagerbestands, die optimal zu unseren Modulklemmen passen. Diese Artikel werden regelmäßig nachbestellt, um eine ständige Verfügbarkeit in ausreichenden Mengen zu gewährleisten. Sollte dennoch einmal ein Artikel nicht vorrätig sein, werden wir Sie umgehend nach Ihrer Bestellung kontaktieren. In den meisten Fällen ist die Lieferzeit kurz oder wir finden gemeinsam eine alternative Lösung.

Der M8 Federring, auch unter dem Namen Sicherungsscheibe oder Unterlegscheibe bekannt, spielt eine entscheidende Rolle bei der Konstruktion von Photovoltaik-Anlagen auf Flach- und Schrägdächern mit einer Unterkonstruktion aus Aluminium-Montageschienen. Er dient der sicheren Befestigung der End- und Mittelklemmen, welche die Solarmodule an der Unterkonstruktion halten.

Der Federring wird in Verbindung mit einem Nutenstein und einer Zylinderkopfschraube verwendet. Hergestellt aus rostfreiem Edelstahl, bietet er eine hohe Witterungsbeständigkeit, Langlebigkeit und Stabilität für die gesamte Photovoltaik-Anlage.

Bitte beachten Sie: Die Montagearbeiten sollten ausschließlich von qualifizierten Fachkräften durchgeführt werden. Insbesondere Arbeiten an der Dachdeckung sollten von einem Dachdecker ausgeführt werden.

Technische Daten (Federring Sicherungs-, Unterlegscheibe):

Material Edelstahl A2
Norm DIN 127 / PN 82008
Für Schraubendurchmesser M8
Durchmesser (Innen) 8,1mm
Durchmesser (Außen) 14,8mm
Dicke 2mm
Gewicht 0,002kg

Anwendungsbereich (Federring Sicherungs-, Unterlegscheibe):

Der Federring, auch bekannt als Sicherungsscheibe oder Unterlegscheibe, wird in Photovoltaik-Anlagen verwendet, um End- und Mittelklemmen zur Befestigung von Solarmodulen auf der Montageschienen-Unterkonstruktion anzubringen. Es ist wichtig, dass qualifizierte Fachkräfte diese Befestigung durchführen, insbesondere Arbeiten an der Dachdeckung sollten von einem Dachdecker übernommen werden.

Die Auswahl der passenden Befestigungselemente hängt von der Art des Daches und des gewählten Montagesystems ab. Für Wellblech- oder Faserzementdächer werden Stockschrauben mit Adapterplatte, für Biberschwanz- oder Bitumendächer Befestigungshaken und für Blechdächer mit Falz Befestigungsklemmen verwendet.

Die Montage der End- und Mittelklemmen erfolgt auf der Montageschienen-Konstruktion, indem der Nutenstein in die obere Profilkammer eingeschoben wird und die Modulklemme mit einer Zylinderkopfschraube und einem Federring befestigt wird.

Hersteller Datenblatt Hersteller Datenblatt

Weitere Links:

Kontaktformular: https://boga-solar.de/kontakt

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Federring Sicherungs-, Unterlegscheibe A2 8,4“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert