Dachhaken für Ziegeldächer Z3

Mengenvorteil 6,75  / Stück ab 50 Stück

5,65  / Stück

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

MwSt. & zzgl. Versandkosten

Das vormontierte Set Befestigungshaken Z3 ermöglicht die direkte Montage von Aluminium-Montageschienen einer Photovoltaik-Anlage auf der Holz-Unterkonstruktion von Schrägdächern, die mit Ziegeln/Pfannen aus Ton/Keramik oder Beton versehen sind.

ab Stückpreis
1 Stück 7,99 
50 Stück 6,75 
200 Stück 5,65 
Kategorien: , ,
  • 24/7 Kundensupport
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Schneller Versand

Beschreibung

Technische Daten:

Technische Spezifikationen:

  • Material: Befestigungshaken und Montageplatte
  • Material Verschraubung: Edelstahl A2
  • Montageplatte: 96mm x 96mm x 4/6mm
  • Maximaler Höhenausgleich (an der Holzunterkonstruktion): 45-58mm
  • Maximaler Höhenausgleich (auf Seite der Montageschienen): 21mm
  • Hammerkopfschraube: M8 x 25mm, Typ 28/15, passgenau zur PV-Montageschiene P1
  • Lieferumfang: Dachhaken mit Montageplatte (vormontiert), Hammerkopfschraube M8 x 25mm, Bundmutter M8 mit Sperrverzahnung. Je nach Auswahl sind 6x Holzbauschrauben enthalten.

Produktbeschreibung:

Der vormontierte Befestigungshaken Z3 wurde speziell entwickelt, um eine Photovoltaik-Anlage auf der Holz-Unterkonstruktion von Schrägdächern mit Ziegeln/Pfannen aus Ton/Keramik oder Beton zu montieren.

Das Set besteht aus einem 3-fach-verstellbaren Aluminium-Dachhaken, der bereits mit Montageplatte, Hammerkopfschraube M8 x 25mm für Montageschienen P1/P3 und Bundmutter M8 DIN 6923 A2 mit Sperrverzahnung ausgestattet ist.

Dieser strapazierfähige Dachhaken ermöglicht die direkte Befestigung der Montageschienen auf der Holz-Unterkonstruktion, insbesondere bei Pfannen- oder Ziegeldächern wie der Frankfurter Pfanne, Taunuspfanne, Meindl oder ähnlichen Varianten, sowie bei Dachsteinen und Biberschwanz aus Ton/Keramik oder Beton. Er kommt ausschließlich bei Schrägdächern zum Einsatz.

Der Befestigungshaken bildet die Grundlage für die Montageschienen-Konstruktion, auf der die Solarmodule installiert werden. Dank seines hochwertigen Aluminiummaterials bietet er optimale Witterungsbeständigkeit, Langlebigkeit und maximale Stabilität für die gesamte Photovoltaik-Anlage.

Die Montage des Befestigungshakens gestaltet sich äußerst komfortabel, da er sowohl in der Höhe als auch seitlich verstellbar ist. Die Position kann sowohl vertikal als auch horizontal angepasst werden, wodurch ein Höhenausgleich von ca. 45 bis 58mm bei den Dachlatten und 21mm auf der Seite der Montageschienen während der Modulmontage möglich ist. Die Riffelung und die Langloch-Ausführung gewährleisten eine sichere und formschlüssige Befestigung.

Die vormontierte Lieferform erleichtert die Montage erheblich. Es besteht keine Gefahr mehr, dass Einzelteile verloren gehen, es entfällt das mühsame Zusammenfügen, und der Prozess verläuft erheblich schneller. Besonders im Hinblick auf die Arbeitssicherheit, insbesondere auf Schrägdächern, kann dies von unschätzbarem Vorteil sein.

Die Holzschrauben zur Befestigung des Hakens an den Sparren/Pfetten sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat bestellt werden.

In diesem Angebot besteht optional die Möglichkeit, die passenden Tellerkopf-Holzbauschrauben mit einer Länge von 80 mm oder 100 mm für die Befestigung des Hakens an den Sparren/Pfetten auszuwählen.

Die Tellerkopf-Holzbauschrauben verfügen über ein Teilgewinde und eine Cut-Spitze, auch als Schneidkerbe oder Schabenut bekannt. Diese spezielle Form der Schraubenspitze macht in der Regel das Vorbohren überflüssig und erleichtert das gezielte Ansetzen erheblich. Dies verhindert auch ein Ausreißen des Holzes, da die Schneidkerbe die Spannung aus den Holzfasern nimmt und die Rissbildung minimiert. Die Tellerkopfausführung bietet deutlich höhere Kopfdurchzugswerte im Vergleich zu herkömmlichen Schrauben mit Senkkopf. Die Gleitbeschichtung der Schrauben gewährleistet geringe Einschraubwiderstände, während das rostfreie Edelstahlmaterial maximale Langlebigkeit sichert.

Anwendungsbereich:

Im Folgenden finden Sie eine knappe beispielhafte Anleitung zur Verwendung des Befestigungsmaterials bei der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage, dargestellt anhand eines Ziegeldachs mit einer Holz-Unterkonstruktion:

  1. Die Dachziegel, unter denen ein Befestigungshaken auf den Sparren angebracht werden soll, nach oben schieben und abnehmen.
  2. Den Befestigungshaken auf dem Sparren ausrichten, so dass er sich mit ausreichendem Abstand zum Ziegel in einem Wellental befindet. Gegebenenfalls die horizontale und vertikale Position anpassen.
  3. Den Befestigungshaken mit seiner Befestigungsplatte mithilfe von Tellerkopf-Holzbauschrauben am Sparren befestigen.
  4. An der Unterseite des entfernten Ziegels und möglicherweise auch auf dem darunterliegenden Ziegel eine kleine Aussparung für den Haken mithilfe einer Flex ausschleifen und dann den Ziegel wieder einsetzen.
  5. Zur Befestigung der Montageschiene auf dem Befestigungshaken (oder gegebenenfalls mit dem Schienenverbinder) die Hammerkopfschraube in die untere Profilkammer (Nut) der Montageschiene einlegen. Die Schiene um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn drehen und durch die Adapterplatte mit der Bundmutter mit Sperrverzahnung kontern und festziehen.
  6. Die Solarmodule am Anfang und Ende einer Modulreihe mit der Endklemme und zwischen zwei Modulen mit der Mittelklemme an der Schienenkonstruktion befestigen. Hierzu den Nutenstein in die obere Profilkammer (Nut) des Montageprofils einschieben und dann die Modulklemme mit der Zylinderkopfschraube und einem Federring in den Nutenstein verschrauben.
  7. Die offenen Enden der Montageschienen mit Abdeckkappen verschließen.

Es ist wichtig, dass die Montage ausschließlich von qualifizierten Fachkräften durchgeführt wird. Insbesondere Arbeiten an der Dachdeckung sollten von einem erfahrenen Dachdecker ausgeführt werden.

Merkmale:

  • Dachhaken mit Montageplatte, Hammerkopfschraube und Bundmutter mit Sperrverzahnung (vormontiert)
  • Praktisches Komplettset, bereits vormontiert
  • Bequem in der Höhe verstellbar (horizontal und vertikal) / 3-fach verstellbar
  • Hergestellt aus hochwertigem Aluminium für eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Korrosion, Witterung und äußere Einflüsse

Weitere Links:

Kontaktformular: https://boga-solar.de/kontakt

Zusätzliche Informationen

EAN

4250497925584

Hersteller

BOGA Solar

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Dachhaken für Ziegeldächer Z3“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert