Schwarze Mittelklemme für Solarmodule

Mengenvorteil 0,85  / Stück ab 400 Stück

0,99  / Stück

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

MwSt. & zzgl. Versandkosten

Die Rahmenklemme “SolFix 30-40” dient der Befestigung von Solarmodulen mit einer Rahmenhöhe von 30-40mm auf Aluminium-Montageschienen auf Flach- und Schrägdächern. Für Schraube M8 x 25.

ab Stückpreis
1 Stück 0,99 
400 Stück 0,85 
Kategorien: , ,
  • 24/7 Kundensupport
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Schneller Versand

Beschreibung

Die Mittelklemme ist wichtig für die Befestigung von Solarmodulen auf einer Aluminium-Unterkonstruktion, insbesondere auf Flach- und Schrägdächern. Sie passt zu Solarmodulen mit einer Rahmenhöhe von 30-40 mm und hat gezahnte Auflageflächen für eine sichere Fixierung am Modul.

Einzelne Solarmodule werden mit jeweils zwei Endklemmen an den Aluminium-Montageschienen befestigt. Bei der Montage mehrerer Solarmodule kommen Mittelklemmen zum Einsatz, die ebenfalls in die Aluminium-Montageschienen eingesetzt werden.

Für eine optimale Befestigung wird ein Nutenstein in die obere Profilkammer des Montageprofils eingeschoben. Dann wird die Mittelklemme mit einer Zylinderkopfschraube M8 und einem Federring in den Nutenstein verschraubt. Die erforderlichen Komponenten wie Nutenstein, Zylinderkopfschraube und Federring können separat erworben werden.

Die Mittelklemme besteht aus hochwertigem Aluminium, das korrosionsbeständig und witterungsbeständig ist. Dadurch gewährleistet sie maximale Stabilität für die gesamte Photovoltaik-Anlage.

Bitte beachten Sie, dass der angegebene Kaufpreis ohne Mehrwertsteuer ist. Der Umsatzsteuersatz von 0% gemäß §12 Abs. 3 UStG gilt ab dem 01.01.2023 nur für Betreiber von Photovoltaikanlagen, die auf oder in der Nähe von Privatwohnungen, öffentlichen oder anderen dem Gemeinwohl dienenden Gebäuden installiert sind. Die Anlagengröße darf 30 kW (peak) nicht überschreiten. Durch den Kauf erklären Sie, dass Sie als Betreiber einer Photovoltaikanlage kaufen und die Voraussetzungen erfüllen. Eine Eintragung in das Marktstammdatenregister muss innerhalb von 6 Monaten nach dem Kauf unter dem Kundennamen erfolgen. Andernfalls behalten wir uns das Recht vor, die gesetzliche Umsatzsteuer gemäß den AGB nachzufordern.

Anwendungsbereiche (Schwarze Mittelklemme für Solarmodule):

Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht zur Verwendung des Befestigungsmaterials bei der Konstruktion einer Photovoltaikanlage:

Je nach Art des Daches und des gewählten Montagesystems müssen die entsprechenden Befestigungselemente angebracht werden. Beispielsweise Stockschrauben mit Adapterplatte für Dächer aus Wellblech oder Faserzement, Befestigungshaken für Biberschwanz- oder Bitumendächer, Befestigungsklemmen für Blechdächer mit Falz oder Montagegestelle für Flachdächer.

Um die Montageschiene auf dem Befestigungselement (oder gegebenenfalls mit dem Schienenverbinder) zu befestigen, muss die Hammerkopfschraube in die untere Profilkammer (Nut) der Montageschiene eingelegt werden. Anschließend die Schiene um 90 Grad gegen den Uhrzeigersinn drehen und durch die Adapterplatte mit der Bundmutter mit Sperrverzahnung kontern und festziehen.

Die Solarmodule werden am Anfang und Ende einer Modulreihe mit der Endklemme und zwischen zwei Modulen mit der Mittelklemme auf der Schienenkonstruktion befestigt. Hierfür den Nutenstein zunächst in die obere Profilkammer (Nut) des Montageprofils einschieben und dann die Modulklemme mit der Zylinderkopfschraube und einem Federring in den Nutenstein verschrauben.

Bitte beachten Sie, dass die Montagearbeiten ausschließlich von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt werden sollten. Insbesondere Arbeiten an der Dachdeckung sollten von einem Dachdecker ausgeführt werden.

Hersteller Datenblatt Hersteller Datenblatt

Weitere Links:

Kontaktformular: https://boga-solar.de/kontakt

Zusätzliche Informationen

EAN

4250497925577

Hersteller

BOGA Solar

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwarze Mittelklemme für Solarmodule“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert